Am 15. August hat Aylin Tuncer an der EUFH in Brühl ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement begonnen. Ganz bewusst hat sie sich für diesen Ausbildungsberuf entschieden, denn sie hat bereits ein einjähriges Praktikum bei einem Augenoptiker absolviert und dort ganz besonders die kaufmännischen Bereiche ihrer Arbeit gemocht. „Genau da liegen meine Stärken“, sagt sie selbstbewusst. Die Arbeit im Büro macht ihr einfach Spaß.

Im Jobportal Indeed war Aylin auf die Stellenanzeige der EUFH gestoßen, die sofort ihre Aufmerksamkeit erregte. „An einer Fachhochschule zu lernen, erschien mir sofort interessant“, sagt sie. Also bewarb sie sich und schon hatte sie den Ausbildungsplatz in ihrem Wunschberuf. Die ersten Tage waren dann auch sehr angenehm. Viele sehr freundliche Kollegen zeigten ihr noch mehr sehr vielfältige Aufgaben. „Die Arbeitsatmosphäre ist wirklich schön und alle sind sehr hilfsbereit, sodass ich jederzeit alles fragen kann.“ Die erste Zeit ihrer Ausbildung verbringt Aylin nun im Bewerbermanagement der Hochschule und ist gerade dabei, alles gründlich kennen zu lernen. Die ersten IT Schulungen hat sie bereits hinter sich und findet die Arbeit mit den für sie noch neuen Systemen von Anfang an interessant.

Aylin, die in ihrer Freizeit sehr gerne in der Natur spazieren geht, möchte nach ihrer Ausbildung am liebsten an der EUFH bleiben und sich auf jeden Fall beruflich weiter entwickeln und viele neue Dinge dazu lernen. „Wer weiß? Ich könnte mir vorstellen, dass ich nach der Ausbildung noch ein duales Studium mache. Aber das lasse ich ganz in Ruhe auf mich zukommen.“ Wir wünschen Aylin eine spannende und schöne Zeit an der EUFH. Herzlich willkommen!

Renate Kraft

Lieblings-
Farbe:blau
Stadt:Köln
Land:Spanien
Getränk:Eistee
Essen:Fleisch
Buch:Bis die Liebe endet
Film:Der Teufel trägt Prada
Im Aufzug möchte sie am liebsten stecken bleiben mit:ihrer Mutter, weil sie ihre Vertrauensperson ist, die auf jeden Fall einen Ausweg wüsste