Wie verbringen unsere Profs. eigentlich die Pause zwischen den WM-Spielen? Für unseren WISU-Prof. Christian Dechêne ist diese Frage schnell beantwortet. Während Jogis Jungs sich in der Eistonne auf die schweren Gegner vorbereiten, hat er wieder fleißig in die Tasten gehauen und einen Beitrag zum Thema „Kundenbewertung und Key Account Management“ verfasst. Ab sofort in der aktuellen Juni-Ausgabe der Zeitschrift zu lesen. Einstweilen hat er den Laptop aber wieder gegen die Fernbedienung getauscht, denn so ganz ohne Daumendrücken wird es schwer in Russland.